Drei manner im schnee dresden kritik
DREI MÄNNER IM SCHNEE von Kästner, Regie: Brey, Schauspielhaus Bochum

Trailer zur Produktion drei MÄnner IM schnee von Erich Kästner Regie Christian Brey Premiere: ber 2014, Schauspielhaus Schauspielhaus...



Staatsschauspiel Dresden Tschick nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf mit Jan Gehler im Interview

Bühnenfassung von Robert Koall Regie Jan Gehler Uraufführung am 19. November 2011 im Kleinen Haus 3 Mit: Holger Hübner, Anna-Katharina Muck,...



Staatsschauspiel Dresden Tschick nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf

Bühnenfassung von Robert Koall Regie Jan Gehler Uraufführung am 19. November 2011 im Kleinen Haus 3 Mit: Holger Hübner, Anna-Katharina Muck,...



Staatsschauspiel Dresden Die Zuschauer


von Martin Heckmanns mit Musik von Christian Friedel und Woods of Birnam Regie: Roger Vontobel Uraufführung am 19. September 2015 im...



Staatsschauspiel Dresden Klaus im Schrank oder Das verkehrte Weihnachtsfest von Erich Kästner


Kinder und Familienstück für alle ab 6 Jahren Regie: Susanne Lietzow Uraufführung am 3. November 2013 im Schauspielhaus Mit: Nina Gummich, Holger...



Staatsschauspiel Dresden Weiße Flecken


Ein Theaterstück über Demenz für Bürger, Chor und Schauspieler von Tobias Rausch Regie: Tobias Rausch und Matthias Reichwald Uraufführung am 28.



Staatsschauspiel Dresden Die Panne


Komödie von Friedrich Dürrenmatt Regie Roger Vontobel Premiere am 9. Januar 2015 im Kleinen Haus 1 Mit: Annedore Bauer, Albrecht Goette, Holger...



Staatsschauspiel Dresden Hamlet von William Shakespeare

Regie Roger Vontobel Premiere am 24. November 2012 im Schauspielhaus Mit: Christian Friedel, Benedikt Kauff, Hannelore Koch, Jonas Friedrich...



Staatsschauspiel Dresden Das Gespenst von Canterville

Kinder und Familienstück für alle ab 10 Jahren nach einer Erzählung von Oscar Wilde Theaterfassung von Susanne Lietzow Regie: Susanne Lietzow...



Staatsschauspiel Dresden King Arthur

Semiopera von John Dryden und Henry Purcell Deutsch von Renate und Wolfgang Wiens Prolog und Epilog in einer Bearbeitung von Armin Petras Regie:...